Das digitale Ökosystem lässt sich beschreiben als eine funktionelle Einheit des Lebensraums d. h. ein Wirkungsgefüge aus Personen, Lebewesen und anderen Organismen, Infrastruktur und Anlagen und unbelebten natürlichen wie anthropologischen Umweltfaktoren, die untereinander und mit ihrer Umgebung in energetischen, werte- und serviceorientierten, stofflichen, informatorischen und digitalen Wechselwirkungen stehen.

Barbara spricht zu den digitalen Ökosystemen regelmässig auf Veranstaltungen. Haben Sie Interesse an einer innovativen Thematik, die aus Zuhörern Mitwirkende macht, dann sprechen Sie mit uns.