Jeder spricht von Ökosystemen

Jeder spricht von Ökosystemen

Ökosysteme (engl. ecosystems) sind physische wie virtuelle Verbunde, also Netzwerke, in denen unterschiedlichste Organisationen und Personengruppen aufgrund eines gemeinsamen Interesses zusammenkommen und mitwirken. Beispiele hierfür sind eine Stadt, ein Landkreis, ein Mega Event oder eine zweckgebundene Arbeitsgemeinschaft (ArGe) zur Durchführung von Bau- und Sanierungsvorhaben.

Jeder spricht von Ökosystemen

Digitale Ökosysteme

Das digitale Ökosystem lässt sich beschreiben als eine funktionelle Einheit des Lebensraums d. h. ein Wirkungsgefüge aus Personen, Lebewesen und anderen Organismen, Infrastruktur und Anlagen und unbelebten natürlichen wie anthropologischen Umweltfaktoren, die untereinander und mit ihrer Umgebung in energetischen, werte- und serviceorientierten, stofflichen, informatorischen und digitalen Wechselwirkungen stehen.

Barbara spricht zu den digitalen Ökosystemen regelmässig auf Veranstaltungen. Haben Sie Interesse an einer innovativen Thematik, die aus Zuhörern Mitwirkende macht, dann sprechen Sie mit uns.

Jeder spricht von Ökosystemen

Betriebswirtschaftliche Ökosysteme

Die Motive zur Gründung, zum Betrieb und Erhalt eines betriebswirtschaftlichen Ökosystems sind vielfältig. Soziale Merkmale, Wertegetriebene und Kommerzielle Bindungen führen zur Gründung von Ökosystemen. Zweckbezogen und Ereignisbezogen finden sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem partizipativen und interaktiven Format wider. Alle Mitglieder in einem Ökosystem erfahren einen Nutzen. Wir setzen Ökosystem Analysen für Ihre Headquarter, Niederlassungen, in Standorten Ihres Wirkens und an den Orten Ihrer Partner ein. 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. Further information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to provide the best browsing experience. If you use this website without changing the cookie settings or by clicking on "Accept", you agree to this.

Continue